Find your Agency
There are agencies that can you bring to this location from Estados_Unidos

you can schedule your visit with our agencys
Dont show this message again
Min
Max
13°C (55°F)
25°C (77°F)

Popayán

Eine bewundernswerte Stadt

You are here

Ein Gefühl des Friedens umgibt Spaziergänger in den Straßen von Popayán, zwischen eleganten weißen Fassaden von Kirchen und Häusern. Die Stadt wurde 1537 von Sebastián de Belalcázar gegründet. Sie ist die Hauptstadt des Departements Cauca und eins der wichtigsten religiösen Zentren Kolumbiens. Von dieser Stadt aus, wo eine qualitativ hochwertige Gastronomie zu genießen ist, kann man Landschaften mit Bergen, Tälern und Seen kennenlernen. 

Was zu tun in Popayán

Der historische und kulturelle Reichtum Popayáns spiegelt sich in seinen Gebäuden aber auch in den Osterfeierlichkeiten wider, bei denen Traditionen eine wichtige Rolle spielen. Im Departement wohnen u.a. die indigenen Gemeinschaften Nasa, Guambianos und Emberas. Es gibt auch Thermalquellen, wo sich Reisende entspannen können. 

EINMALIGE ERLEBNISSE

Die ganze Aufmerksamkeit der Stadt konzentriert sich auf die Osterprozessionen, die die Hauptattraktion Popayáns darstellen. Um dieses Ereignis zu begehen, bewahren die Bewohner der Stadt seit dem 17. Jahrhundert saubere, weiße Fassaden. Touristen bewundern die Pracht der Straßen angesichts dieser wichtigsten religiösen Feierlichkeiten in Kolumbien. 

TOLLE AKTIVITÄTEN

Wenn du Popayán besuchst, kannst du viele Aktivitäten finden für alle Geschmäckern, die aus deiner Reise einen einzigartigen Ereignis machen

National and International Recognition

Bewerten Sie Ihre Ziele, schauen Sie sich die Meinung anderer Reisender an
GEFIEL ANDEREN GUT 
LÄSST SICH LEICHT ERREICHEN