Pazifik-Raum - Eine Gegend großer Artenvielfalt

Foto: Viceministerio de Turismo de Colombia

Pazifik-Raum

Eine Gegend großer Artenvielfalt

Previous
Next

You are here

Ein Meer von Reichtum

Dem Pazifik verdankt diese westliche Gegend Kolumbiens ihren Namen. Dort bieten Strände mit dunklem Sand ein ideales Szenario für Wanderungen und Unternehmungen wie Tauchen und Walbeobachtung. 

Natur
Biodiversität

Beim Tauchen in Gorgona und Malpelo begreift man den großen biologischen Reichtum, den die Pazifikregion behütet. Nuquí, Bahía Solano und Utría sind hier Rückzugsorte für Buckelwale und Lederschildkröten (tortuga laúd). 

Tauchen im Pazifik
Kultur
Musik

Für die Kultur des Pazifiks ist Musik wesentlich. Sie entsprang afrikanischen Wurzeln und wird mit Marimba (aus Chonta), Cununo (Trommelart) und Guasá (Rasselart) gespielt. Es erklingen Currulao, Bunde, Juga und Salsa. 

Eine alte Tradition
Gastronomie
Gastronomie

Die orangene Farbe des Chontaduro, eine Frucht, ist typisch für den Pazifik. In dieser Region kann man Huhn-Sancocho (reichhaltige Suppe), Lulada (ein Getränk aus Lulo, einer Frucht) und weißen Manjar (eine Süßigkeit aus Milch) probieren.

Pudding

Reiseziele in der Region

Chocó - Wilde Küstenlandschaften

Foto: ProColombia

Chocó

Wer eine unangetastete Umwelt genießen will, für den ist der Reichtum Chocós überwältigend. Hier, im einzigen...

Cali

In Cali muss man innehalten, um die fröhliche Kultur dieser Stadt zu erkunden, die sich in Salsa niederschlägt,...

Buga

Wenn man in Buga auf der Terrasse der Basilika des Herrn der Wunder steht, bestätigt der Blick über die geordneten...

Popayán

Ein Gefühl des Friedens umgibt Spaziergänger in den Straßen von Popayán, zwischen eleganten weißen Fassaden von...

Pasto

In Nariño, am Nudo de los Pastos, teilt sich die Andenkordillere in drei und drängt Richtung Süden. Hierbei...