Barranquilla - Barranquilla bedeutet Freude

Foto:  Alcaldía de Barranquilla

 

Min
Max
26°C (79°F)
31°C (88°F)

Barranquilla

Barranquilla bedeutet Freude

You are here

Essen in Barranquilla

In der Küche von Barranquilla und Umland mischt sich der Geschmack von Meeres- und Flussfischen mit traditionellen frittierten Gerichten wie der Ei-Arepa (mit Ei gefüllte Maistortilla) und Teigprodukten, wobei die Almojábanas hervorzuheben sind. 

UNBEDINGT AUSPROBIEREN

Die Wurst ‘Butifara’ aus Soledad, der Reis mit Liza (ein länglicher Fisch) sowie Chicharrón (geröstete Schweineschwarte), der in Baranoa zubereitet wird, sind einige der Geschmäcker, die die Besucher des Departements Atlántico nicht verpassen sollten. 

  • Die Butifarra ist eine etwas pikante Wurstware und eine Spezialität der Gemeinde Soledad. 

    Butifarra aus Soledad
    Ein europäisches Erbe
  • Reis mit Chipi Chipi

    Foto: Rudolf © Intermedio Editores SAS.

    Bei diesem Gericht wird der Geschmack von Reis mit dem von kleinen Muscheln aus der Gegend kombiniert. 

    Reis mit Chipi Chipi
    Ein Symbol der Gastronomie der kolumbianischen Kar
  • Fisch ist der wichtigste Bestandteil dieser Suppe, in die auch Gemüse und Knollen kommen.

     

    Frittierter Wels
    Eine berühmte Suppe in der Karibik

RESTAURANTEMPFEHLUNGEN

Dank der Eröffnung hervorragender Restaurants, die typische Gerichte sowie internationale Küche anbieten, ist das gastronomische Angebot in Barranquilla gewachsen. Einige arabische Aromen stechen dabei hervor.