Die Casa Terracota

Min
Max
11°C (52°F)
23°C (73°F)

Villa de Leyva und sein Charme

Eine Schönheit in Boyacá

You are here
Die Casa Terracota

Ein 500 Quadratmeter großes Haus aus Ton in Villa de Leyva wird als das größte Keramikwerk der Welt betrachtet. Dabei handelt es sich um die Casa Terracota, ein tonfarbiges Bauwerk, das der Architekt Octavio Mendoza ebenso brannte wie Töpfer, wenn sie Geschirr, Töpfe und andere dekorative Objekte herstellen. Das ist ein Bauprojekt, das gemäß seinem Schöpfer „die Erde in bewohnbare Architektur verwandelt“. 

ATTRAKTIONEN UND AKTIVITÄTEN IN DER NÄHE

Wenn du Villa de Leyva besuchst, kannst du viele Aktivitäten finden für alle Geschmäckern, die aus deiner Reise einen einzigartigen Ereignis machen