Der koloniale Teil von Girón

Min
Max
20°C (68°F)
31°C (88°F)

Girón

Die ‚weiße Stadt‘ von Santander

You are here
Der koloniale Teil von Girón - Die Vergangenheit lebt

Foto: Viceministerio de Turismo de Colombia

Der koloniale Teil von Girón

Die Kolonialbauten von San Juan de Girón laden Besucher zu Spaziergängen auf schmalen steingepflasterten Straßen ein, die nachts von Laternen beleuchtet werden. Diese Gemeinde wurde 1631 gegründet und 1963 zum Nationaldenkmal erklärt, aufgrund der Tatsache, dass der gute Zustand der Kolonialarchitektur der aus dem 16., 17. und 18. Jahrhundert stammenden Gebäude bewahrt wurde. 

ATTRAKTIONEN UND AKTIVITÄTEN IN DER NÄHE

Wenn du Girón besuchst, kannst du viele Aktivitäten finden für alle Geschmäckern, die aus deiner Reise einen einzigartigen Ereignis machen