Beobachtung von Flora und Fauna - Viele Lebensformen

Foto: ProColombia

Wildtierbeobachtung

Viele Lebensformen

Warum sehen Flora und Fauna in Kolumbien?

Reisende, die sich an den einfachen Freuden der Natur ergötzen, erfreuen sich daran, eine große Vielfalt an Pflanzen und Tieren zu beobachten, für die Kolumbien ihr Zuhause darstellt. 

54.871 Arten

Insgesamt gibt es in Kolumbien 54.871 Arten verschiedener biologischer Sorten, die im Globalen Zentrum für Informationen über die biologische Vielfalt registriert sind. 

Vielfalt der Flora

Foto: Ministerio de Comercio, Industria y Turismo

Im Land existieren 4.010 Orchideen-, 262 Palmen-, 1.721 Moos- und 1.641 Farnarten. Zudem gibt es 53 Pflanzensorten, die keine Blüte haben. 

Meerestiere

Foto: Ministerio de Comercio, Industria y Turismo

Was Wirbeltiere angeht, so wurden 479 Säugetier-, 571 Reptilien- und 763 Amphibienarten identifiziert, sowie 2.000 Meeres- und 1.533 Süßwasserfische. 

Aktivitäten und Erfahrungen

Nach was suchen Sie?

Jardín Botánico Jotaudó, Chocó

Foto: Ministerio de Comercio, Industria y Turismo de Colombia.

Botanische Garten Jotaudó

Der botanische Garten Jotaudó liegt mit dem Boot 45 Minuten von Quibdó entfernt und umfasst 42 Hektar feuchttropischen...
Cayo Bolívar

Foto: Beatriz Elena Orozco Zuluaga / Viceministerio de Turismo de Colombia

Cayo Bolívar

Man kann einen vollen Tag auf Cayo Bolívar verbringen, einer Korallenformation 25 Kilometer südwestlich von San Andrés...
Das Aquarium der Meereswelt, Santa Marta

Foto: Alex Fernando Andrade Jiménez / Viceministerio de Turismo de Colombia

Das Aquarium der Meereswelt, Acuario Mundo Marino

Im Aquarium der Meereswelt, Acuario Mundo Marino, kann man Seepferdchen und viele bunte Fische beobachten. Es liegt im...

Das Flora- und Faunaschutzgebiet des Vulkans Galeras

Das Flora- und Faunaschutzgebiet des Vulkans Galeras ist für Reisende ein Ort zum Ausruhen. Es zeichnet sich durch sein...
Das Flora- und Faunaschutzgebiet Isla de La Corota - Natur in La Cocha

Foto: Viceministerio de Turismo de Colombia

Das Flora- und Faunaschutzgebiet Isla de La Corota

Das Flora- und Faunaschutzgebiet Isla de La Corota umfasst 14 Hektar Land und 4 Hektar Wasser und ist landesweit das...

Das Naturschutzgebiet La Planada

Das Naturschutzgebiet La Planada liegt in der Gemeinde Ricaurte und ist ein guter Ort, um Brillenbären zu beobachten...

Das Schutzgebiet Tanimboca

Auf 30 Hektar geschütztem Wald bietet das Schutzgebiet Tanimboca ökotouristische Aktivitäten an. Auf den ökologischen...
Mirador Naipata II, Amazonas

Foto: Ministerio de Comercio, Industria y Turismo de Colombia.

Der Aussichtspunkt Naipata II

Der Aussichtspunkt Naipata II liegt im oberen Teil des Stadtkerns von Puerto Nariño und bietet die beste Aussicht auf...

Der botanische Garten

Von einem 12 Meter hohen Aussichtspunkt im botanischen Garten aus, der im Sitz der Nationaluniversität Kolumbiens liegt...

Der Botanische Garten Guillermo Piñeres

Um mit der Natur in Kontakt zu kommen, bietet sich der Botanische Garten Guillermo Piñeres in Turbaco an, der seit 1978...
Der Canal del Dique - Eine andere Landschaft

Foto: Jaime Borda

Der Canal del Dique

Eine sumpfige Gegend mit vielen Vogelarten ist der Canal del Dique, der in der Nähe von großen mit afrikanischer Palme...

Der Nationalpark Munchique

Im Nationalpark Munchique wurden 500 Vogelarten entdeckt, darunter 37 Kolibriarten. Daher zählt Vogelbeobachtung zu den...
Der See Big Pond, Providencia

Foto: Viceministerio de Turismo de Colombia

Der See Big Pond

Der See Big Pond, auch bekannt als Laguna de la Loma liegt im Zentrum von San Andrés. Touristen gelangen dorthin mit...

Der See Tarapoto

Am See Tarapoto können Touristen ganz leicht die rosafarbigen Delfine sehen, eine Art, deren Ursprung auf eine...

Der Tierpark von Cali

Eine ideale Unternehmung für Kinder ist ein Besuch des Tierparks von Cali im Westen der Stadt. Er wurde 1970 gegründet...
Der Vulkan Azufral - Ein grüner See

Foto: Oscar Armando Tobar Velasco - Viceministerio de Turismo de Colombia

Der Vulkan Azufral

Besucher, die in die Nähe von Túquerres in Nariño kommen, sind fasziniert vom Blick auf einen grünfarbigen See, der auf...
Der Vulkan Cumbal - König der Höhen

Foto: Viceministerio de Turismo de Colombia

Der Vulkan Cumbal

El Cumbal liegt auf 4.764 Metern über dem Meeresspiegel und ist der größte Vulkan im Süden Kolumbiens. Er zeichnet sich...
Der Vulkan Galeras - Ein Symbol von Pasto

Foto: Viceministerio de Turismo de Colombia

Der Vulkan Galeras

Den Vulkan Galeras kann man von Pasto aus sehen, von jener Stadt aus, die ebenso wie die Gemeinden Nariño, La Florida,...

Die Bergspitzen Colón und Bolívar

Die Picos Colón und Bolívar gehören zur höchsten Gegend der Sierra Nevada de Santa Marta (mit jeweils 5.775 und 5.560...

Die Ciénaga de la Virgen

Eine langsame Fahrt in schmalen Kanus durch Mangrovenwälder hindurch ist eine Option für Besucher der Ciénaga de la...

Ein Ausflug zur Ciénaga von Pijiño

Ein Gefühl des Staunens erlebt man einerseits beim Entdecken von Mompox, einer Perle kolonialer Architektur inmitten...