Tauchen

Bunte Farben im Meer

You are here

WARUM LEBEN DIESE ERFAHRUNG IN KOLUMBIEN?

Reisende aus aller Welt kommen zum Tauchen zur Inselgruppe der Islas del Rosario und San Bernardo sowie nach Barú und bewundern das vielfältige und farbenfrohe Unterwasserleben der kolumbianischen Karibik. Hervorzuheben sind Bancos de Salmedina, Bajo Burbujas und die ‚Montaña submarina’. Die Insel Múcura, 2 Stunden per Boot Richtung Süden, ist ein anderer toller Ort, um zu tauchen.

1

Die Vielzahl an Inseln, Felseninseln und Riffen machen diese Gegend zum Tauchen attraktiv. 

2

Maximal 2 Stunden mit dem Boot trennen Cartagena von tollen Tauchorten. 

3

Diverse Korallenarten sind zu bewundern, wie Kandelaber-, Feder- und schwarze Korallen.

Ähnliche Erfahrungen