Hier kommen Sie zum Inhalt

 Kolumbien Offizielles Tourismusportal

Umfrage - Survey

Nutzen Sie Ihr Mobiltelefon oder Apps, um Informationen über Destinationen in Kolumbien oder anderer Länder zu erhalten?

Ergebnis

Sie sind in:

Start > Internationaler Tourist > Aktivitäten > Sonderberichte > Kolumbien ist offizieller Austragungsort der Nationwide Tour 2010

Kolumbien ist offizieller Austragungsort der Nationwide Tour 2010 in Lateinamerika

Haga click sobre la imagen para ampliarla Kolumbien ist offizieller Austragungsort der Nationwide Tour 2010 in  Lateinamerika.

Kolumbien ist offizieller Austragungsort der Nationwide Tour 2010 in Lateinamerika.

Kolumbien rüstet sich, um zum ersten Mal das wichtigste Golfturnier, das je in einem südamerikanischen Land ausgetragen wurde, zu organisieren. Die Nationwide Tour Bogotá Open findet vom 4. bis 7. März im Country Club von Bogotá statt.

Dieses Turnier, das mit dem Namen Pacific Rubiales Bogotá Open, von Samsung und Comcel präsentiert, ausgerichtet wird, lenkt die Aufmerksamkeit der Berufsgolfspieler auf Kolumbien und ist auch Bestandteil des Programms, um die großen, internationalen Veranstaltungen von PROCOLOMBIA für 2010 anzuziehen.

Die Nationwide Tour 2010 wird die Aufmerksamkeit der Berufsgolfspieler der Welt auf Kolumbien lenken.

Auf den kolumbianischen Golfanlagen werden die bekanntesten Berufsgolfspieler der Rangliste der PGA (Professional Golfer's Association) zusammen kommen. Dazu gehören 132 internationale und 14 lateinamerikanische Golfspieler, die während der Tour de las Américas bestimmt werden.

Der Beauftragte der PGA-Tour, Tim Finchem, der als einer der einflussreichsten Personen der Vereinigten Staaten gilt, erklärte, dass Kolumbien „Südamerika mit diesem auf der Welt wichtigsten Turnier die Türen öffnen wird".

Kolumbien öffnet Südamerika die Türen mit der Austragung des wichtigsten Turniers der Welt.

Kolumbien kann mit der Zertifizierung der IAGTO (International Association of Golf Tour Operators) aufwarten und mit dieser Anerkennung bereitet sich das Land nicht nur auf seinen ersten Wettbewerb vor, sondern wird über die IAGTO auch Zugang zu den wichtigsten Unternehmen und Organisationen der Golftouren-Branche erlangen.

Das Ziel, Kolumbien in ein bedeutendes Reiseziel für die Ausübung eines Sports mit bereits 80 Mio. Spielern weltweit zu verwandeln, wird dazu beitragen, das gute Image des Landes, das es im Ausland genießt, weiter zu stärken. Ein sehr wichtiger Ausgangspunkt zur Förderung der Exporte, der Investitionen aus dem Ausland und der Zunahme der Touristen, die das Land Jahr für Jahr besuchen kommen.

Kontaktieren Sie uns

PROCOLOMBIA 
Fürstenbergerstrasse 223
60323 - Frankfurt am Main
Deutschland / Germany
Tel: +49 (69) 1302 3832
Fax: +49 (69) 1302 4719

Ministry of Commerce, Industry and Tourism Fondo de Promoción Turistica PROCOLOMBIA

Profil zum Laufzeitverhalten

Application afterLoad: 0.000 seconds, 0.88 MB
Application afterInitialise: 0.093 seconds, 7.59 MB
Application afterRoute: 0.148 seconds, 13.70 MB
Application afterDispatch: 0.239 seconds, 19.33 MB
Application afterRender: 0.708 seconds, 21.25 MB

Speichernutzung

22401392

17 Abfragen protokolliert

  1. SELECT *
      FROM jos_session
      WHERE session_id = '7okus1tbee27vrsf3ejumd6vc6'
  2. DELETE
      FROM jos_session
      WHERE ( TIME < '1416953244' )
  3. SELECT *
      FROM jos_session
      WHERE session_id = '7okus1tbee27vrsf3ejumd6vc6'
  4. INSERT INTO `jos_session` ( `session_id`,`time`,`username`,`gid`,`guest`,`client_id` )
      VALUES ( '7okus1tbee27vrsf3ejumd6vc6','1416983244','','0','1','0' )
  5. SELECT *
      FROM jos_components
      WHERE parent = 0
  6. SELECT folder AS TYPE, element AS name, params
      FROM jos_plugins
      WHERE published >= 1
      AND access <= 0
      ORDER BY ordering
  7. CREATE TABLE IF NOT EXISTS `jos_ualog` (
              `id` INT(11) NOT NULL AUTO_INCREMENT,
              `user_id` INT(11) NOT NULL,
              `option` VARCHAR(255) NOT NULL,
              `task` VARCHAR(255) NOT NULL,
              `action_link` text NOT NULL,
              `action_title` text NOT NULL,
              `item_title` VARCHAR(255) NOT NULL,
              `cdate` INT(11) NOT NULL,
              PRIMARY KEY  (`id`))
  8. SELECT *
      FROM jos_redj
      WHERE ( (('/de/internationaler-tourist/reisen-aktivitaten/sonderberichte/kolumbien-ist-offizieller-austragungsort-der-nationwide-tour-2010' REGEXP BINARY fromurl)>0
      AND case_sensitive<>'0') OR (('/de/internationaler-tourist/reisen-aktivitaten/sonderberichte/kolumbien-ist-offizieller-austragungsort-der-nationwide-tour-2010' REGEXP fromurl)>0
      AND case_sensitive='0') )
      AND published='1'
      ORDER BY ordering
  9. SELECT m.*, c.`option` AS component
      FROM jos_menu AS m
      LEFT JOIN jos_components AS c
      ON m.componentid = c.id
      WHERE m.published = 1
      ORDER BY m.sublevel, m.parent, m.ordering
  10. SELECT *
      FROM jos_rokcandy
      WHERE published=1
  11. SELECT template
      FROM jos_templates_menu
      WHERE client_id = 0
      AND (menuid = 0 OR menuid = 1432)
      ORDER BY menuid DESC
      LIMIT 0, 1
  12. SELECT a.*, u.name AS author, u.usertype, cc.title AS category, s.title AS SECTION, CASE WHEN CHAR_LENGTH(a.alias) THEN CONCAT_WS(":", a.id, a.alias) ELSE a.id END AS slug, CASE WHEN CHAR_LENGTH(cc.alias) THEN CONCAT_WS(":", cc.id, cc.alias) ELSE cc.id END AS catslug, g.name AS groups, s.published AS sec_pub, cc.published AS cat_pub, s.access AS sec_access, cc.access AS cat_access  
      FROM jos_content AS a
      LEFT JOIN jos_categories AS cc
      ON cc.id = a.catid
      LEFT JOIN jos_sections AS s
      ON s.id = cc.SECTION
      AND s.scope = "content"
      LEFT JOIN jos_users AS u
      ON u.id = a.created_by
      LEFT JOIN jos_groups AS g
      ON a.access = g.id
      WHERE a.id = 825
      AND (  ( a.created_by = 0 )    OR  ( a.state = 1
      AND ( a.publish_up = '0000-00-00 00:00:00' OR a.publish_up <= '2014-11-26 06:27:24' )
      AND ( a.publish_down = '0000-00-00 00:00:00' OR a.publish_down >= '2014-11-26 06:27:24' )   )    OR  ( a.state = -1 )  )
  13. UPDATE jos_content
      SET hits = ( hits + 1 )
      WHERE id='825'
  14. SELECT m.*, am.params AS adv_params
      FROM jos_modules AS m
      LEFT JOIN jos_advancedmodules AS am
      ON am.moduleid = m.id
      WHERE m.published = 1
      AND m.access <= 0
      AND m.client_id = 0
      ORDER BY m.ordering, m.id
  15. SELECT id, title, CASE WHEN CHAR_LENGTH(alias) THEN CONCAT_WS(':', id, alias) ELSE id END AS slug  
      FROM jos_polls
      WHERE id = 23
      AND published = 1
  16. SELECT id, text
      FROM jos_poll_data
      WHERE pollid = 23
      AND text <> ""
      ORDER BY id
  17. SELECT params
      FROM jos_advancedmodules
      WHERE moduleid = 31

0 Abfragen im Legacy-Modus protokolliert

    Geladene Sprachdateien

    Nicht übersetzte Textfolgen (Diagnose)

    Keine

    Nicht übersetzte Textfolgen (Designer)

    Keine