Hier kommen Sie zum Inhalt

In den Naturparks von Kolumbien wird einem klar, was Artenvielfalt bedeutet. Es ist ergreifend, so viele Lebensformen an einem Ort vereint zu sehen.

Steinar Saeter

aus Norwegen

Umfrage - Survey

Nutzen Sie Ihr Mobiltelefon oder Apps, um Informationen über Destinationen in Kolumbien oder anderer Länder zu erhalten?

Ergebnis
interna_que_hacer_naturaleza_parques_naturales_amazonas.jpg

Sie sind in:

Start > Internationaler Tourist > Aktivitäten > Natururlaub > Naturparks > Naturparks der Orinoko- und Amazonasgebiete

Naturparks im kolumbianischen Orinoko- und Amazonasgebiet

Im Amazonasurwald /Fot. lcrf/

Im Amazonasurwald /Fot. lcrf/

Das weit ausgedehnte Orinokogebiet reicht bis zum Orinoko-Fluss an der Grenze zu Venezuela. Seine Ebene erstreckt sich bis zum Osten mit Grassteppen und Wäldern und wird von zahlreichen Bächen und wasserreichen Flüssen durchquert. Mit mehr als 230.000 km² nimmt das Orinokogebiet an 20% der gesamten Landesoberfläche teil.

Unermesslichkeit, die die Seele der Besucher ansteckt.

Das Amazonasgebiet ist eine unendliche Ebene von mehr als 6,8 Mio. km² von denen 400.000 zu Kolumbien gehören. Dieser ausgedehnte Urwald wird als Lunge der Erde und eine der größten Genbanken für Pflanzen- und Tierarten angesehen und wird von zahlreichen indigenen Volksstämmen, die noch die Bräuche ihrer Vorfahren bewahren, bewohnt.

Wenn Sie das Amazonas- und Orinokogebiet interessiert, gibt es noch folgendes zu genießen:

Kontaktieren Sie uns

Proexport Colombia 
Fürstenbergerstrasse 223
60323 - Frankfurt am Main
Deutschland / Germany
Tel: +49 (69) 1302 3832
Fax: +49 (69) 1302 4719

Colombia | Marca País Ministry of Commerce, Industry and Tourism Fondo de Promoción Turistica Proexport Colombia