Hier kommen Sie zum Inhalt

Das Amazonasgebiet ist eigentlich immer faszinierend, ganz besonders aber im November: Dann füllt es sich mit einheimischen Rhythmen, die es nirgendwo anderes auf der Welt gibt.

Ewa Soczewka

aus Polen

Umfrage - Survey

Nutzen Sie Ihr Mobiltelefon oder Apps, um Informationen über Destinationen in Kolumbien oder anderer Länder zu erhalten?

Ergebnis

Sie sind in:

Start > Internationaler Tourist > Aktivitäten > Geschichte und Tradition > Volksfeste, Festivals und Messen > November > Internationales Festival der Amazonas-Volksmusik Finmupa in Leticia: Der Goldene Pirarucú

Internationales Festival der Amazonas-Volksmusik Finmupa in Leticia: Der Goldene Pirarucú

  • Ort: Leticia in Departamento von Amazonas
  • Region: Amazonas
  • Datum: Jährlich Ende November / Anfang Dezember
  • Dauer: 3 Tage.
Internationales Festival der Amazonas-Volksmusik Finmupa in Leticia: Der Goldene Pirarucú

Internationales Festival der Amazonas-Volksmusik Finmupa in Leticia: Der Goldene Pirarucú

Das Internationale Festival der Amazonas-Volksmusik El Pirarucú de Oro, 1987 ins Leben gerufen, ist ein Treffpunkt von Musik, Kultur und Traditionen des Amazonasgebietes. Bei diesem Festival treffen sich die besten Vertreter der Volksmusik der Gegend und zeigen dem Publikum, dass sie die Werte, Bräuche und Traditionen der drei Völker der Amazonas-Anrainerstaaten Kolumbien, Brasilien und Peru bewahren und behaupten.

Zum Namen des Festivalsehaupten.

Das Festival trägt den Namen des Pirarucú (Arapaima), einem riesigen Fisch, der bis zu 300 kg wiegen kann und über 2.5 Meter lang ist und häufiger Vertreter des Amazonasstroms und seiner Zuflüsse ist.

Das Pirarucú-Festival wird in den Monaten der Schonzeit des Fisches, der Symbol der Amazonasmusik ist, durchgeführt.

Die Erhaltung seiner Art ist von großer Bedeutung. Aus diesem Grund haben Behörden von Kolumbien und der Nachbarländer ein Dreifachabkommen für die Schonzeit von November bis März auferlegt und Fang, Vermarktung und Lagerung des Pirarucú während dieser Monate untersagt.

Zu den Themen des Festivals

Die verschiedenen vorgestellten Themen des Festivals sind sehr markant für das Umfeld des Amazonasgebietes und erfüllen Originalität von Musik und Text.

Zu den Kategorien gehören folgende:

Murgas leticianas:
Eine Kategorie, bei der regionale und lokale Themen musikalisch vorgetragen werden.
Amateursänger:
Hier trägt der Teilnehmer ein bestimmtes Thema in einem der für die Region typischen Rhythmen vor und wird dabei von einer Musikgruppe live begleitet.
Musik- und Tanzchoreographie:
Eine Choreographie mit lokaler Volksmusik und Bühnenbild, die Szenen aus dem täglichen Leben darstellen.

Weitere Kategorien sind: Unveröffentlichtes Lied, Autor und Komponist, Musik-Gruppe, bestes Lied an den Amazonas.

Wenn Ihnen das Festival des Goldenen Pirarucú gefallen hat, können wir Ihnen noch weitere Folklore- Festivals in Kolumbien empfehlen:

Kontaktieren Sie uns

Proexport Colombia 
Fürstenbergerstrasse 223
60323 - Frankfurt am Main
Deutschland / Germany
Tel: +49 (69) 1302 3832
Fax: +49 (69) 1302 4719

Colombia | Marca País Ministry of Commerce, Industry and Tourism Fondo de Promoción Turistica Proexport Colombia